• February 9, 2023

Aaron Jones News

Aaron Jones

26 Jahre alt Zurück RennenRB

Green Bay Packers

Fraglich

Verletzungskiste

2020 Rush / Rec-Projektionen

$ Unterzeichnete im Mai 2017 einen Vierjahresvertrag über 2,6 Mio. USD mit den Packers.

Fragen zur Zukunft stellen

25. Januar 2021

Jones (Brust), der im NFC-Meisterschaftsspiel nicht zum 31: 26-Verlust am Sonntag gegen die Buccaneers zurückkehren konnte, ist sich nicht sicher, ob er 2021 für die Packers zurückkehren wird. Rob Demovsky von ESPN Berichte. ANALYSE
Jones eroberte das Feld nicht zurück, nachdem er einen schweren Schlag von Buccaneers Sicherheit erlitten hatte Jordan Whitehead (Schulter), ein Spiel, das bei der Eröffnungsfahrt des dritten Quartals zu einem entscheidenden Fehler führte. Er beendete die Niederlage am Sonntag mit nur sechs Übertragungen für 27 Yards und vier Fängen für sieben Yards. Jetzt, da Jones das Ende seines Rookie-Vertrags erreicht hat, ist er auf dem besten Weg, in dieser Nebensaison auf den Free-Agent-Markt zu kommen, es sei denn, er hat sich auf einen neuen Deal mit den Packers geeinigt. Demovsky berichtet, dass Green Bay Jones, der zwei aufeinanderfolgende 1000-Yard-Rushing-Saisons hinter sich hat, einen Deal angeboten hat, der ihn zu einem der “fünf bestbezahlten Running Backs im Durchschnitt pro Jahr” machen würde, aber auch einschließt minimales garantiertes Geld. Mit Jamaal Williams Nachdem er auch das Ende seines Rookie-Deals erreicht hatte, könnte die Bühne für die Auswahl der zweiten Runde 2020 bereitet werden AJ Dillon in der nächsten Saison als Spitzenreiter im Rückfeld von Green Bay zu fungieren.

Lesen Sie mehr Nachrichten

Sehen Sie sich die Möglichkeiten der roten Zone innerhalb der 20-, 10- und 5-Yard-Linien sowie den Prozentsatz der Zeit an, in der sie die Gelegenheit in einen Touchdown umgewandelt haben.

Loading Fantasy / Red Zone Stats … Wie vergleichen sich die erweiterten 2020-Statistiken von Aaron Jones im Vergleich zu anderen Running Backs?

In diesem Abschnitt werden seine fortgeschrittenen Statistiken mit Spielern an derselben Position verglichen. Der Balken repräsentiert den Perzentilrang des Spielers. Wenn sich der Balken beispielsweise auf halber Strecke befindet, fällt der Spieler in das 50. Perzentil für diese Metrik und wird als durchschnittlich angesehen. Je länger der Balken ist, desto besser ist er für den Spieler.

Erklären Sie diese Statistiken

  • Broken Tackle%

    Die Anzahl der kaputten Zweikämpfe geteilt durch Eilversuche.

  • Positiver Lauf%

    Der Prozentsatz der Laufspiele, bei denen er eine positive Laufleistung erzielen konnte.

  • % Yds nach Kontakt

    Der Prozentsatz seiner Eilgärten, die nach dem Kontakt kamen.

  • Durchschn. Nach Kontakt

    Die durchschnittlichen Rushing Yards gewinnt er nach Kontakt.

  • Rushing TD%

    Rauschende Touchdowns geteilt durch Eilversuche. Mit anderen Worten, wie oft punktet er beim Laufen des Balls.

  • Berührt pro Spiel

    Die Anzahl der Berührungen (Eilversuche + Empfänge) beträgt durchschnittlich pro Spiel

  • % Schnappt mit Berührung

    Die Anzahl der Berührungen (Eilversuche + Empfänge) geteilt durch die gespielten offensiven Schnappschüsse.

  • Air Yards pro Spiel

    Die Anzahl der Lufthöfe, die er pro Spiel durchschnittlich ermittelt. Air Yards messen, wie weit der Ball für vollständige und unvollständige Pässe nach unten geworfen wurde. Lufthöfe werden als negativer Wert erfasst, wenn der Pass hinter der Scrimmage-Linie ausgerichtet ist. Alle Flugplatzdaten stammen von Sports Info Solutions und enthalten keine Auswürfe als gezielte Pässe.

  • Air Yards Per Snap

    Die Anzahl der Lufthöfe, die er pro offensivem Snap durchschnittlich ermittelt.

  • % Team Air Yards

    Der Prozentsatz der gesamten Lufthöfe des Teams, den er ausmacht.

  • % Teamziele

    Der Prozentsatz der Gesamtziele des Teams, den er berücksichtigt.

  • Durchschn. Tiefe des Ziels

    Diese Statistik wird auch als aDOT bezeichnet und misst die durchschnittliche Entfernung nach unten, auf die er abzielt.

  • Fangrate

    Die Anzahl der Fänge geteilt durch die Häufigkeit, mit der er vom Quarterback angegriffen wurde.

  • Fallgeschwindigkeit

    Die Anzahl der Pässe, die er fallen ließ, geteilt durch die Häufigkeit, mit der er vom Quarterback angegriffen wurde.

  • Durchschn. Nach dem Fang

    Die Anzahl der Meter, die er nach dem Fang seiner Empfänge gewinnt.

Durchschn. Tiefe des Ziels

1.1 Yds Laden der erweiterten NFL-Statistiken …

2020 NFL Spielprotokoll

Statistiken über die Zeit berechnen

Klicken Sie einfach auf zwei beliebige Daten.

Wertung

Standard

PPR

Halbe PPR

FanDuel

DraftKings

Yahoo DFS

2019 NFL Game Log

Statistiken über die Zeit berechnen

Klicken Sie einfach auf zwei beliebige Daten.

Wertung

Standard

PPR

Halbe PPR

FanDuel

DraftKings

Yahoo DFS

2018 NFL Game Log

Statistiken über die Zeit berechnen

Klicken Sie einfach auf zwei beliebige Daten.

Wertung

Standard

PPR

Halbe PPR

FanDuel

DraftKings

Yahoo DFS

2017 NFL Game Log

Statistiken über die Zeit berechnen

Klicken Sie einfach auf zwei beliebige Daten.

Wertung

Standard

PPR

Halbe PPR

FanDuel

DraftKings

Yahoo DFS

Snap Distribution / Depth Chart Sehen Sie, wo sich Aaron Jones auf dem Feld aufstellte und wie er an jedem Punkt auftrat. Laden der Alignment-Aufschlüsselung … Laden der Alignment-Aufschlüsselung … Laden der Alignment-Aufschlüsselung … Laden der Team-Alignment-Aufschlüsselung … Laden der NFL-Split-Statistiken … Messbare Überprüfung
College Player-Seite anzeigen

Wie vergleichen sich die Messwerte von Aaron Jones mit anderen Running Backs?

In diesem Abschnitt werden seine Entwürfe für Trainingsmetriken mit Spielern an derselben Position verglichen. Der Balken repräsentiert den Perzentilrang des Spielers. Wenn sich der Balken beispielsweise auf halber Strecke befindet, fällt der Spieler in das 50. Perzentil für diese Metrik und wird als durchschnittlich angesehen.

Aktuelle RotoWire-Artikel mit Aaron Jones

Konferenztitel Spielbeobachtungen

Konferenztitel Spielbeobachtungen

Vor 2 Tagen

Vor 2 Tagen

Eine dominante Leistung von Tyreek Hill zeigte, warum er der beste Wideout in der NFL ist.

FanDuel NFL: Konferenzmeisterschaft Sonntag

FanDuel NFL: Konferenzmeisterschaft Sonntag

vor 4 Tagen

vor 4 Tagen

Kevin Payne schlägt vor, dass die Erfolgsformel für den Sonntag darin besteht, einen dritten, weniger teuren Breitbandempfänger wie den Scotty Miller von Buc aufzustellen, der viel Aufwärtspotenzial bietet.

DraftKings NFL: Konferenzmeisterschafts-Turnierstrategie

DraftKings NFL: Konferenzmeisterschafts-Turnierstrategie

vor 4 Tagen

vor 4 Tagen

Trotz des harten Matchups an diesem Wochenende ist Aaron Jones bei RB in einer eigenen Liga.

NFL Game Previews: Conference Championship Matchups

NFL Game Previews: Conference Championship Matchups

vor 4 Tagen

vor 4 Tagen

Erik Siegrist zeigt eine Vorschau auf die Konferenz-Meisterschaftsspiele, beide mit großartigen Quarterback-Matchups, darunter Josh Allen und Patrick Mahomes im AFC-Schlummertrunk.

Wöchentliche Rangliste: Conference Championship Value Meter

Wöchentliche Rangliste: Conference Championship Value Meter

vor 7 Tagen

vor 7 Tagen

Aaron Jones ist der beste Rückrenner, aber er führt diese Woche die RB-Rangliste nicht an.

Vergangene Fantasy-Aussichten

Jones verpasste letztes Jahr zum zweiten Mal in Folge vier Spiele und sah erneut wie der gefährlichste Läufer der Packers aus, als er gesund war. Die Sieben-Spiele-Strecke nach Green Bay’s Wiedersehen in Woche 7 hat sein Potenzial unterstrichen. Obwohl Jones in keinem dieser Spiele mehr als 17 Übertragungen als Teil einer Straftat erhielt, die immer noch fest in Aaron Rodgers Händen lag, produzierte er 5,5 YPC und erzielte sieben rauschende TDs, während er durchschnittlich 76 Yards pro Spiel erzielte. Sein beeindruckendstes Merkmal als Läufer könnte reine Sturheit sein. Das Texas-El Paso-Produkt verfügt über genügend Kraft und Gleichgewicht, um den ersten Kontakt zu überstehen, und über genügend Geschwindigkeit, um den Platz auf der anderen Seite zu nutzen. Jones tanzt selten herum, wenn er spürt, dass es Yards zu gewinnen gibt – seine rauschende Effizienz (der Prozentsatz seines Laufens, der tatsächlich vorwärts statt von Seitenlinie zu Seitenlinie oder rückwärts war) belegte den sechsten Platz in der Liga. Er wird fest auf der Tiefenkarte der Packers in die Saison starten, und während der neue Trainer Matt LaFleur einen Quarterback-freundlichen Ruf hat, enthält sein Lebenslauf Systeme, die auch Stars des Running Backs gemacht haben. Vorausgesetzt, er verpasst kein Viertel der Saison mehr, sollte Jones eine erhebliche Arbeitsbelastung erleben, da das Team versucht, seinen alternden Franchise-Quarterback aufrecht zu halten

Das Backfield der Packers war 2017 ein Karussell, bei dem ein Spieler nach dem anderen einen Schuss auf die Hauptrolle bekam, bevor er in der Kurve verschwand. Jones bekam seine Chance in Woche 4 und schien die Antwort zu sein. Er raste in den nächsten vier Spielen mit 5,6 YPC um 346 Yards und drei TDs. Aaron Rodgers ‘gebrochenes Schlüsselbein während dieser Strecke brachte die gesamte Offensive zum Erliegen, und Jones erlitt in Woche 10 eine Knieverletzung, die ihn in der zweiten Hälfte einschränkte. Bei 5-9, 208 hat das UTEP-Produkt keine Abreißgeschwindigkeit (4,56 40), aber sein niedriger Schwerpunkt und sein Gleichgewicht machen es schwierig, ihn herunter zu bringen. Genau wie auf dem College zeigte er in der vergangenen Saison eine Vorliebe für große Spiele mit sechs Läufen von 20 Yards oder mehr auf 81 Läufen. Er lobte auch seine Passblockierung, bekam aber als Empfänger nicht viele Chancen. Eine Verhaftung im Oktober führte zu einer Sperre von zwei Spielen zu Beginn dieser Saison, sodass Jamaal Williams und Ty Montgomery in den Wochen 1 und 2 um Berührungen kämpfen werden. Jones wird in Woche 3 verfügbar sein, aber es gibt keine Garantie dafür, dass er zu einer beträchtlichen Rolle zurückkehrt.

Jones tritt hinter Ty Montgomery in ein Feld der Packers ein, das Tiefe braucht, nachdem sowohl Eddie Lacy als auch James Starks in der Nebensaison gegangen sind. Die 5-9, 208-Pfund-Zündkerze stellte eine beeindruckende sportliche Leistung im Kombinat zusammen, die seinen Ruf als große Bedrohung für Texas-El Paso untermauerte, nachdem er zuletzt in acht verschiedenen Spielen einen Lauf von mehr als 40 Metern gebrochen hatte Jahreszeit. Jones wurde auch im Passspiel stark eingesetzt und hat in den letzten drei Jahren in 26 Spielen 67 Bälle gefangen, obwohl er kein instinktiver Empfänger zu sein scheint. Als physischer Läufer ist er eher geneigt, Zweikämpfe zu brechen, als Verteidiger zu meiden. Diese Eigenschaft könnte ihm als Ergänzung zu Montgomery über kurze Strecken und zur Torlinie dienen und es ihm ermöglichen, in einem Packers-System zu gedeihen, das das Beste aus ihm herausholt Spieler wie Starks.

Weitere Fantasy-News

24. Januar 2021

Jones war herausgedrückt des NFC-Meisterschaftsspiels am Sonntag gegen die Buccaneers wegen einer Brustverletzung.

16. Januar 2021

Jones schoss den Ball 14 Mal für 99 Yards und einen Touchdown beim Sieg der Packers in der Divisionsrunde gegen die Rams am Samstag. Er fügte einen Empfang für 14 Meter hinzu.

3. Januar 2021

Jones eilte elf Mal für 42 Yards und einen Touchdown beim 35: 16-Sieg am Sonntag gegen die Bären. Er fing auch vier von fünf Zielen für 43 Yards.

Blowout begrenzt die Produktion

27. Dezember 2020

Jones eilte zehnmal für 94 Yards und erwischte beim 40: 14-Sieg am Sonntag gegen Tennessee zwei Pässe für weitere 14 Yards.

Lesen Sie mehr Nachrichten



Source link

Jack

Read Previous

Indonesia’s Most Active Volcano Erupts : NPR

Read Next

The Most Exciting Cookbook of the Spring Is Roxana Jullapat’s ‘Mother Grains’

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *