• February 4, 2023

NCAA March Madness: Live Updates

Wichtige Updates:

23. März 2021, 17:22 Uhr ET

23. März 2021, 17:22 Uhr ETJada Boyd führte den Staat North Carolina im dritten Quartal an, als sich das Wolfsrudel aus Südflorida zurückzog.Anerkennung…Eric Gay / Associated Press

Nach einem langsamen Start dominierte der US-Bundesstaat North Carolina in der zweiten Halbzeit erneut einen Gegner mit niedrigerem Startwert und holte sich zum dritten Mal in Folge die Sweet 16.

Die Wolfsrudel waren am Dienstag zur Halbzeit 1: 8 in Südflorida, gewannen aber schließlich 79-65. Ihre Offensive änderte sich nicht viel, aber ihre Verteidigung tat es, und das Wolfsrudel konnte die Bullen in der zweiten Halbzeit auf nur 28 Prozent halten.

Die Führung von Südflorida zur Halbzeit bei 36:35 kam, nachdem es in der ersten Halbzeit sechs 3-Punkte-Schüsse gegeben hatte. Drei davon wurden von Sophomore Elena Tsineke gemacht, die über umfangreiche Erfahrung in der Vertretung Griechenlands, ihres Heimatlandes, im internationalen Spiel verfügt. In der zweiten Halbzeit wurde ihr jedoch kalt und sie traf nur 1 von 6 3-Zeigern für ein Team, das sich ohne Alternative auf sie verlassen konnte, wenn sie nicht trafen.

Die treibende Kraft für den Lauf von NC State im dritten Quartal, in dem bis zu 14 Punkte angeführt wurden, war Jada Boyd, der sechste Spieler der Co-Atlantikküstenkonferenz des Jahres. Sie hatte 7 Punkte und – was noch wichtiger ist – fünf Rebounds in diesem Zeitraum. Boyd kommt normalerweise von der Bank, aber in diesem Match startete sie anstelle der älteren Stürmerin Kayla Jones, die sich beim Turnierdebüt des Teams ein Knie verletzt hatte.

Boyd beendete mit einem Double-Double mit 18 Punkten und 10 Rebounds. Fünf verschiedene NC State-Spieler beendeten das Spiel mit mindestens 10 Punkten, ein Beweis für ihre Ausgewogenheit – was bisher im Turnier einige Viertel des Gameplays in Anspruch genommen hat, um wirklich zu glänzen.

In der ersten Runde nutzte das Wolfsrudel ein großes drittes Quartal, um North Carolina A & T, 79-58, mit der Nummer 16 zu besiegen.

Weiterlesen

Nr. 1 Samen North Carolina State schlägt Nr. 8 Samen South Florida, 79-67.

NC State zog sich im dritten Quartal zurück und setzte sich mit 24: 11 gegen Südflorida durch.

23. März 2021, 16:00 Uhr ET

23. März 2021, 16:00 Uhr ET

Zahlende Zuschauer sind bei Spielen in San Antonio noch nicht gestattet, daher ist der Alamodome, in dem Südflorida zur Halbzeit den NC-Staat um einen Punkt besiegt, für ein so enges Spiel seltsam ruhig. Jede Person innerhalb von Team-Reisegruppen kann vorerst bis zu sechs Gäste haben. Die Stände sind hinter den Reifen völlig leer; und die einzige Seite des Hofes mit Tribünen hat ungefähr 30 Eingeladene.

23. März 2021, 15:57 Uhr ET

23. März 2021, 15:57 Uhr ET

Caitlin Clarks 11 Punkte im ersten Quartal haben Iowa mit der Nummer 5 vor Iowa mit der Nummer 4 vor Kentucky (23-11) am Ende eines Quartals. Clark ist 4 für 7 vom Feld.

23. März 2021, 15:53 ​​Uhr ET

23. März 2021, 15:53 ​​Uhr ET

Wenn Südflorida so weitermacht, könnte NC State die erste Nummer 1 sein, die aus dem Turnier ausgeschieden ist. Die Teams kämpften um die Führung und setzten sich zur Halbzeit mit den Bullen auf einen Springer von Cristina Bermejo. Elissa Cunane von NC State verfehlte einen 3-Zeiger mit zwei Sekunden Vorsprung, der die Führung hätte umdrehen können. 36-35, Südflorida.

23. März 2021, 15:49 Uhr ET

23. März 2021, 15:49 Uhr ETSüdflorida spielt im ersten Spiel der zweiten Runde gegen den Bundesstaat North Carolina.Anerkennung…Eric Gay / Associated Press

Die Turnierspiele werden auf ESPN, ESPN2 und ESPNU ausgestrahlt und kann über die ESPN-App gestreamt werden. Hier ist der Zeitplan für Dienstag und Mittwoch (alle Zeiten Ost):

  • 15 Uhr – Nr. 1 Samen North Carolina State vs. Nr. 8 Samen South Florida, ESPN2

  • 15:30 Uhr – Nr. 4 Samen Kentucky gegen Nr. 5 Samen Iowa, ESPNU

  • 17.00 Uhr – Nr. 3 Samen Tennessee vs. Nr. 6 Samen Michigan, ESPN2

  • 17:30 Uhr – Nr. 4 Samen West Virginia gegen Nr. 5 Samen Georgia Tech, ESPNU

  • 19 Uhr – Nr. 1 Samen South Carolina gegen Nr. 8 Samen Oregon State, ESPN

  • 19 Uhr – Nr. 2 Samen Baylor gegen Nr. 7 Samen Virginia Tech, ESPN2

  • 21.00 Uhr – Nr. 1 Samen Connecticut vs. Nr. 8 Samen Syracuse, ESPN

  • 21.00 Uhr – Nr. 1 Samen Stanford vs. Nr. 8 Samen Oklahoma State, ESPN2

  • 1 Uhr nachmittags – Nr. 2 Samen Maryland vs. Nr. 7 Samen Alabama, ESPN2

  • 15 Uhr – Nr. 3 Samen Georgia vs. Nr. 6 Samen Oregon, ESPN2

  • 15.00 Uhr – Nr. 5 Samen Missouri State vs. Nr. 13 Samen Wright State, ESPNU

  • 17.00 Uhr – Nr. 2 Samen Louisville vs. Nr. 7 Samen Northwestern, ESPN 2

  • 17.00 Uhr – Nr. 4 Samen Indiana gegen Nr. 12 Samen Belmont, ESPNU

  • 19.00 Uhr – Nr. 2 Samen Texas A & M gegen Nr. 7 Samen Iowa State, ESPN2

  • 19.00 Uhr – Nr. 3 Samen Arizona vs. Nr. 11 Samen Brigham Young University, ESPNU

  • 21.00 Uhr – Nr. 3 Samen UCLA vs. Nr. 6 Samen Texas, ESPN2

Weiterlesen

23. März 2021, 15:33 Uhr ET

23. März 2021, 15:33 Uhr ET

Mark Emmert hat seinen Weg nach San Antonio gemacht. Nachdem die Spieler und Trainer Kritik an den Unterschieden zwischen den Einrichtungen, den Coronavirus-Tests und der Vermarktung der Männer- und Frauenturniere geübt haben, befindet sich der NCAA-Präsident beim ersten Spiel der zweiten Runde des Frauenturniers – was zufällig der erste Teil von ist der Wettbewerb, der nicht gleichzeitig mit Spielen auf der Seite der Männer stattfindet.

23. März 2021, 15.26 Uhr ET

23. März 2021, 15.26 Uhr ET

Südflorida hält gegen den Nr. 1-gesetzten NC State einen Punkt nach dem ersten Viertel dank eines 3-Punkte-Schusswächters von Maria Alvarez mit 11 Sekunden Vorsprung.

23. März 2021, 14:41 Uhr ET

23. März 2021, 14:41 Uhr ETWenn Caitlin Clark und Iowa in der zweiten Runde an Kentucky vorbeikommen, könnten sie ein Matchup gegen UConn bekommen.Anerkennung…Eric Gay / Associated Press

Caitlin Clark und Iowa treffen in der zweiten Runde auf Kentucky. Der Preis? Der Gewinner wird höchstwahrscheinlich als nächstes gegen UConn mit den besten Samen antreten.

“Die Sweet 16 ist etwas, von dem Sie als Basketballspieler träumen”, sagte Clark, der die Nation in dieser Saison in der Wertung anführte. „Es ist eine großartige Gelegenheit. Wir haben nichts zu verlieren. “

Iowa hat sieben von neun gewonnen, was auf den gut dokumentierten Erfolg von Clark, ihrem Star-Neuling, zurückzuführen ist. Ihre Punktzahl – 26,7 Punkte pro Spiel in dieser Saison – zieht die meiste Aufmerksamkeit auf sich, aber ihre Passfähigkeit und ihr 3-Punkte-Schießstand haben auch dazu beigetragen, die Verteidigung freizuschalten.

Kentucky bietet möglicherweise eine härtere Herausforderung. Die Wildcats und die Hawkeyes haben in dieser Saison in Indiana einen gemeinsamen Gegner. Kentucky besiegte die Hoosiers mit 72-68, während Iowa im Big Ten-Spiel zweimal auf sie fiel.

Kentucky nutzte seinen Rückprallvorteil – es hatte 16 offensive Rückschläge -, um den Bundesstaat Idaho in der ersten Runde abzuhalten, als der Senior Chasity Patterson und der Star-Junior Rhyne Howard jeweils 14 Punkte erzielten.

Aber die Hawkeyes werden mit etwas anderem in die zweite Runde gehen: einem Chip auf der Schulter.

“Zu Beginn des Jahres sagten die Leute:” Oh, wenn sie nur zum NCAA-Turnier kommen können “, sagte Iowa-Trainerin Lisa Bluder über ihr Team und fügte hinzu:” Dann war es: “Oh, wenn sie nur gewinnen können Ein Spiel.'”

Weiterlesen

23. März 2021, 14.40 Uhr ET

23. März 2021, 14.40 Uhr ETNatasha Mack sprang über Stühle, um ihre Teamkollegen in der ersten Runde anzufeuern.Anerkennung…Ronald Cortes / Associated Press

Nach dem Start in der ersten Runde wird Stanford Nr. 1 am Dienstag gegen Natasha Mack und den achten gesetzten Oklahoma State antreten.

Die Cowgirls haben eine doppelt schwierige Aufgabe in einem Top-Seed und ihrer eigenen düsteren Geschichte vor sich: Sie sind 3-11, wenn sie als Lower Seed im Turnier spielen. Aber sie haben auch den 6-Fuß-4-Mack, einen faszinierenden Schussblocker und Rebounder, der möglicherweise einer der am meisten übersehenen Spieler der Nation ist.

Mack, die seltene WNBA-Aussicht mit zwei Jahren Community College-Basketball in ihrem Lebenslauf, war einst eine der besten Highschool-Rekruten, bevor sie einen Umweg zur Big 12 machte. Mack verpflichtete sich nach Houston von der Highschool, schrieb sich aber nie ein und tauchte dann bei winzig auf Angelina College in ihrer Heimatstadt Lufkin, Texas, wo sie ein All-American Junior College wurde.

Jetzt ist sie eine von vier Finalistinnen für den Naismith Women’s Defensive Player of the Year Award, nachdem sie die Nation mit 4,1 Blöcken pro Spiel angeführt hat. Sie belegte mit 9,3 defensiven Rebounds pro Spiel den dritten Platz im Land.

Mack hatte 27 Punkte und 15 Rebounds beim Sieg der Cowgirls in der ersten Runde gegen Wake Forest und 4 Vorlagen. Jim Littell, Trainer des Staates Oklahoma, lobte die aggressive Natur ihrer Leistung – “Sie war manchmal zu selbstlos”, sagte er später -, aber Mack räumte ein, dass sie und ihr Team gegen Stanford noch besser sein müssten.

“Das ist so ein tolles Gefühl” Sagte Mack. “Es ist, als ob das Rampenlicht auf dich gerichtet ist.”

“Wir müssen die gleiche Energie bringen”, fügte sie hinzu. “Von hier aus wird es nur noch schwieriger.”

Alle vier Nr. 1-Samen des Frauenturniers können mit Siegen am Dienstag zum zweiten Wochenende des Turniers vorrücken. Neben Stanford steht UConn auch Syracuse gegenüber. South Carolina mit Top-Samen wird sich mit einem Samen Nr. 8, Oregon State, befassen, um in die fünfte Achtelfinale in Folge vorzudringen. und NC State wird Südflorida spielen.

Das Wolfsrudel hatte zu Beginn der ersten Runde gegen North Carolina A & T Nr. 16 einige beängstigende Momente zu bewältigen, bevor es sich mit einer starken zweiten Halbzeit zurückzog. Einiges davon könnte auf Rost zurückzuführen sein, sagte NC State Coach Wes Moore; seine Mannschaft hatte seit dem 7. März nicht mehr gespielt.

“Ich hatte das Gefühl, wir müssen dringender sein”, sagte Moore über die schnelle Wende zu einem anderen Gegner. “Wir sitzen jetzt seit zwei Wochen herum und müssen sozusagen unser Mojo finden und etwas Energie und Dringlichkeit für das defensive Ende des Fußbodens bekommen.”

Weiterlesen

23. März 2021, 14.39 Uhr ET

23. März 2021, 14.39 Uhr ETNika Muhl wurde beim Sieg in der ersten Runde von UConn verletzt.Anerkennung…Eric Gay / Associated Press

Top-Seed UConn kreuzte wie erwartet, in seinem Eröffnungssieg gegen High Point hinter 24 Punkten vom Neuling Paige Bueckers, aber der Schwierigkeitsgrad von UConn steigt schnell.

Die Huskies treffen als nächstes auf ein Syracuse-Team, das in der ersten Runde eine starke Leistung gegen den Staat South Dakota gezeigt hat. Und während UConn bereits den Hall of Fame-Trainer Geno Auriemma vermisste, der positiv auf das Coronavirus getestet vor dem Turnier könnte es jetzt ohne die Neuling-Wache Nika Muhl sein, die sich am Sonntag den rechten Knöchel verstaucht hat.

Muhl, ein Kroatewar auf Krücken, als UConn seinen Sieg gegen High Point abschloss. Sie ist für das Spiel in Syrakus fraglich, aber der Interimstrainer der Huskies, Chris Dailey, war nicht bereit, sie am Montag auszuschließen.

“Wenn es eine Möglichkeit gibt, wie Nika auf dem Platz sein kann”, sagte Dailey, “wird sie auf dem Platz sein.”

Der Sieg am Sonntag war UConns 27. Sieg in Folge in der ersten Runde. Aber es war vielleicht befriedigender (und beruhigender) für die Trainer des Teams, weil Bueckers – der in 36 Minuten ebenfalls neun Rebounds, sechs Assists, vier Steals und zwei Blocks hatte – und mehrere andere Mitglieder des Freshman-Heavy-Teams ihr Debüt feierten das Ereignis. Ein anderer Neuling, Aaliyah Edwards, verzeichnete ein Double-Double mit 17 Punkten und 12 Rebounds.

Syracuse, die Nummer 8, kümmerte sich mit einer starken zweiten Hälfte um den Staat South Dakota (72-55). Emily Engstlerrs 18 Punkte führten zu einem ausgeglichenen Angriff – alle fünf Starter von Syracuse erzielten zweistellige Ergebnisse – und die Orange stellte mit 14 Blöcken einen Programmrekord auf.

Die Wache Tiana Mangakahia ist möglicherweise die Spielerin, die die Huskies enthalten möchten: Sie führt die Nation mit 7,47 Vorlagen pro Spiel an.

Weiterlesen

Source link

Jack

Read Previous

Derek Chauvin trial jury selection, explained: Who are the jurors?

Read Next

Hearts suffer shock defeat by Brora Rangers in Scottish Cup

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *