• February 9, 2023

Oil Prices Fall on Rising OPEC+ Supply, Higher Iranian Output

SEKTORKOMMENTAR:

Energiewerte stehen vor einem gemischten bis niedrigeren Start, der durch die Schwäche der zugrunde liegenden Rohstoffe unter Druck gesetzt wird, während sich die breiteren Index-Futures nach dem Bericht über Blowout-Jobs am Freitag erholten. In Unternehmensnachrichten gab Pioneer Natural Resources bekannt, dass es einen endgültigen Kaufvertrag zum Erwerb der Pachtanteile und der damit verbundenen Vermögenswerte von DoublePoint Energy im Wert von rund 6,4 Milliarden US-Dollar abgeschlossen hat. Der Kauf umfasst eine zusammenhängende Position von 97.000 Netto-Morgen, die den vorhandenen Fußabdruck von Pioneer direkt ausgleicht und überlappt. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Transaktion wichtige Finanzkennzahlen wie den Cashflow und den Free Cashflow pro Aktie, den Gewinn je Aktie und die Unternehmensrendite im Jahr 2021 und darüber hinaus verbessern wird.

Die Ölpreise sind um mehr als 2% gesunken, da das steigende Angebot der OPEC + und die höhere iranische Produktion Anzeichen einer starken wirtschaftlichen Erholung in den Vereinigten Staaten und der Erwartung einer breiteren Erholung der Nachfrage im Jahr 2021 entgegenwirkten. Die OPEC + stimmte am Donnerstag monatlichen Produktionssteigerungen von Mai bis Mai zu Juli. In einer weiteren Entwicklung, die letztendlich zu mehr Angebot führen könnte, konzentrieren sich die Investoren auf indirekte Gespräche zwischen dem Iran und den Vereinigten Staaten im Rahmen der Verhandlungen zur Wiederbelebung des Atomabkommens von 2015 zwischen Teheran und den Weltmächten.

Die Erdgas-Futures sind um ~ 2,5% gesunken, was durch die Schwäche des Rohölkomplexes belastet wird, während die Prognosen gestern die südlichen Bundesstaaten von AZ bis zur Ostküste, den Großen Seen und dem Nordosten über der Saison liegen.

US INTEGRIERT

Laut Reuters Exxon Mobil Der große benzinproduzierende fluidische katalytische Cracker (FCC) wurde in seiner Raffinerie in Baytown, Texas, mit 560.500 Barrel pro Tag (bpd) neu gestartet.

INTERNATIONALE INTEGRIERTE

Aramco und das American Concrete Institute (ACI) kündigten die Einführung von NEx an: Ein Kompetenzzentrum für nichtmetallische Baustoffe zur Entwicklung und Förderung der Verwendung nichtmetallischer Werkstoffe im Bauwesen.

Reliance Industries und sein Partner BP Plc of UK haben Angebote für den Verkauf von 5,5 Millionen Standardkubikmetern pro Tag an zusätzlichem Erdgas eingeholt, das in ihrem östlichen Offshore-Block KG-D6 zum Verkauf angeboten wird. Die E-Auktion ist für den 23. April geplant und die Gasversorgung beginnt Ende April oder Anfang Mai.

Laut Reuters wird Francesco Caio den Spitzenplatz bei Saipem SPMI.MI in Italien übernehmen, nachdem ihn die Hauptaktionäre der Energiedienstleistungsgruppe als Chief Executive in ihrer Liste der Vorstandskandidaten vorgeschlagen hatten. Caio, der derzeit Vorsitzender von Saipem ist, wird Stefano Cao ablösen, der seit 2015 verantwortlich ist. Der staatliche Kreditgeber Cassa Depositi e Prestiti (CDP) und der italienische Energiekonzern EniCaio, der zusammen Saipem kontrolliert, sagte, Caio sei der Kandidat mit den richtigen beruflichen Fähigkeiten.

Laut Reuters Royal Dutch Shell begann mit dem Neustart der kleinen Rohdestillationsanlage (CDU) in ihrer Raffinerie in Deer Park, Texas, mit 318.000 Barrel pro Tag (bpd). Die DU-1-CDU mit 70.000 bpd wurde am 14. Februar durch einen Ausfall der Pumpendichtung geschlossen.

Laut Bloomberg führt Apollo Global Management Inc. eine Gruppe von Investoren an, die einen Anteil von rund 10 Milliarden US-Dollar erwerben möchten Saudi AramcoÖlpipelines.

Saudi-Arabien erhöhte den Preis seines arabischen Rohöls für den asiatischen Markt im Mai gegenüber April um 0,4 USD / Barrel und senkte den Preis für den US-amerikanischen und den europäischen Markt laut einer Ölaussage um 0,1 USD / Barrel bzw. 0,2 USD / Barrel Produzent Saudi Aramco. Der arabische Leichtpreis für Asien lag bei + 1,8 USD / Barrel gegenüber dem Durchschnitt von Oman / Dubai, bei + 0,85 USD / Barrel gegenüber ASCI für die USA und bei – 2,4 USD / Barrel gegenüber ICE Brent für Europa.

Laut Reuters Gesamt sagte, es werde nicht aufhören, auf seinen Yadana-Feldern in Myanmar Gas zu produzieren, solange der Betrieb sicher sei, um zum Teil die dortigen Mitarbeiter zu schützen, die andernfalls die Auswirkungen der Militärjunta riskieren könnten. Total wurde von Rechteverbänden und der parallelen Zivilregierung Myanmars unter Druck gesetzt, ihre Operationen zu überprüfen, da behauptet wurde, die Steuerzahlungen hätten den vom Militär kontrollierten Staat finanziert.

Laut Reuters Gesamt zog alle Mitarbeiter von seinem Afungi-Erdgasprojektstandort in Nordmosambik, während es zu anhaltenden Zusammenstößen zwischen Aufständischen des islamischen Staates und dem mosambikanischen Militär kam.

KANADISCHE INTEGRIERTE

Keine wichtigen Neuigkeiten.

US E & PS

Bonanza Creek Energy gab den erfolgreichen Abschluss der Fusion mit HighPoint Resources bekannt. Die Transaktion wurde vom Verwaltungsrat jedes Unternehmens einstimmig genehmigt und zuvor von den Aktionären von Bonanza Creek und den Aktionären von HighPoint auf Sonderversammlungen am 12. März 2021 genehmigt.

Siebert Williams Shank leitete die Berichterstattung in ein Magnolienöl & Gas mit einem “Kaufen” -Rating.

Keybanc herabgestuft Pionier der natürlichen Ressourcen zu Sektorgewicht von Übergewicht.

Pionier der natürlichen Ressourcen gab bekannt, dass es einen endgültigen Kaufvertrag zum Erwerb der Pachtanteile und der damit verbundenen Vermögenswerte von DoublePoint Energy (DoublePoint) im Wert von rund 6,4 Milliarden US-Dollar zum 1. April 2021 abgeschlossen hat, der rund 27,2 Millionen Pioneer-Stammaktien (1 US-Dollar) umfasst Bargeld in Milliardenhöhe und die Übernahme von Schulden und Verbindlichkeiten in Höhe von rund 0,9 Milliarden US-Dollar. In Übereinstimmung mit der Priorität von Pioneer, Kapital an die Aktionäre zurückzugeben, führt der positive Charakter dieser Transaktion für den Free Cashflow zu einer Erhöhung der erwarteten variablen Dividende je Aktie ab 2022 und darüber hinaus.

KANADISCHES E & PS

Vorteil Öl & Gas freut sich, nach Abschluss des Winterkapitalprogramms ein operatives Update zur Verfügung zu stellen. Im ersten Quartal 2021 erzielte Advantage eine Rekorddurchschnittsproduktion von ca. 49.700 boe / d (270,6 mmcf / d Erdgas, 2.155 bbls / d Rohöl und Kondensat sowie 2.445 bbls / d NGL), was einer Steigerung von 14% gegenüber dem Vorjahr entspricht Vorquartal. Alle vierzehn neuen Bohrungen am Glacier haben die Erwartungen des Managements übertroffen, und der bereinigte Mittelfluss (“AFF”) (a) wird das Kapital im Quartal voraussichtlich um über 40% übersteigen. Dieser starke Start ins Jahr 2021 steht im Einklang mit den kürzlich erhöhten jährlichen Prognosen, die eine Steigerung der Produktion um 3% (48.000 – 51.000 boe / d) und eine Reduzierung der Nettokapitalausgaben (a) um 9% (115 – 135 Mio. USD) beinhalteten.

Die National Bank of Canada hat die Berichterstattung am eingestellt Energie für sieben Generationen.

ÖLFELDDIENSTLEISTUNGEN

Plug Power, Chart Industries und Baker Hughes, geben ihre Absicht bekannt, Eckpfeilerinvestoren bei der Gründung des FiveT Hydrogen Fund zu werden, eines einzigartigen neuen privaten Infrastrukturfonds, der ausschließlich für sauberen Wasserstoff bestimmt ist und sich der Bereitstellung von Infrastrukturprojekten für sauberen Wasserstoff in großem Maßstab widmet. Plug Power beabsichtigt, 160 Mio. EUR (200 Mio. USD) bereitzustellen, und Chart Industries und Baker Hughes beabsichtigen, jeweils 50 Mio. EUR (60 Mio. USD) bereitzustellen, um das einzigartige Wertversprechen anzuerkennen, das FiveT für den Wasserstoffsektor bringen wird. Diese Investitionen ermöglichen es FiveT, sich im Herzen der Wasserstoffindustrie zu etablieren und eine breitere globale Mission zur Bekämpfung des Klimawandels und zur Beschleunigung der Energiewende voranzutreiben. Dieser auf Euro lautende Fonds, der nur qualifizierten und geprüften Anlegern angeboten wird, hat das Ziel, sowohl von Finanz- als auch von Industrieanlegern insgesamt 1 Mrd. EUR aufzubringen.

CGG kündigte die Emission eines Gesamtnennbetrags von 500 Mio. USD in Höhe von 8,75% der vorrangig besicherten Schuldverschreibungen mit Fälligkeit bis 2027 und eines Gesamtnennbetrags von 585 Mio. EUR in Höhe von 7,75% der vorrangig besicherten Schuldverschreibungen mit Fälligkeit 2027 an CGG hat außerdem eine revolvierende Kreditfazilitätsvereinbarung über 100.000.000 USD abgeschlossen, die durch dasselbe Sicherheitspaket wie die Schuldverschreibungen abgesichert ist und deren Preisgestaltung teilweise mit den Zielen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen zusammenhängt. Im Rahmen des RCF wurden keine Zeichnungen durchgeführt.

Fluor gab bekannt, dass die JGC Holdings Corporation aus Japan 40 Millionen US-Dollar in NuScale Power LLC investiert hat, ein führendes kleines Unternehmen für modulare Kernreaktortechnologie (SMR), an dem Fluor der Mehrheitsinvestor ist. Zusätzlich zu den Beteiligungen von JGC wird JGC ein globaler strategischer Partner für Engineering, Beschaffung und Bau (EPC) für neue SMR-Projekte.

TechnipFMC und Bombora bildeten eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung eines Projekts für schwimmende Wellen und Windkraft zur Unterstützung einer nachhaltigeren Zukunft. Die Beziehung vereint die einzigartigen Technologien und Erfahrungen von TechnipFMC bei der Durchführung komplexer integrierter Engineering-, Beschaffungs-, Bau- und Installationsprojekte vor der Küste mit der patentierten Multi-Megawatt-mWave-Technologie von Bombora, die Wellenenergie in Elektrizität umwandelt.

TETRA Technologies gab bekannt, dass sein Verwaltungsrat Shawn D. Williams mit Wirkung zum 31. März 2021 zum Mitglied des Verwaltungsrats ernannt hat. Herr Williams wird als unabhängiger Verwaltungsratsmitglied fungieren.

BOHRER

Keine wichtigen Neuigkeiten.

Raffinerien

Tudor Pickering Hold aktualisiert Valero Energy zu ‘Kaufen’ von ‘Halten’.

MLPS & PIPELINES

Energieübertragung und Centurion Pipeline gaben bekannt, dass sie einen gemeinsamen Tarif für den Transport von Rohöl von den ET-Terminals in Platteville, Colorado und Cushing, Oklahoma, zum ET-Terminal in Nederland, Texas, veröffentlichen werden.

Inter Pipeline kündigte an, im Rahmen des Alberta Petrochemicals Incentive Program 408 Millionen US-Dollar zu erhalten. Der Zuschuss wurde zur Unterstützung des Heartland Petrochemical Complex von Inter Pipeline vergeben, einer integrierten Propan-Dehydrierungs- und Polypropylen-Produktionsanlage von Weltklasse, die Anfang 2022 in Betrieb gehen wird.

Wie bereits erwähnt, TC Energy wird seine ausgegebenen und ausstehenden kumulierten rückzahlbaren Mindestrücksetzungsreset-First-Vorzugsaktien der Serie 13 (Serie 13-Aktien) am 31. Mai 2021 zu einem Preis von 25,00 USD pro Aktie (Rücknahmepreis) zurückgeben und den einzigen registrierten Inhaber der Serie benachrichtigen 13 Aktien gemäß ihren Bedingungen. Vorbehaltlich der Genehmigung durch den Verwaltungsrat erwartet das Unternehmen für den Zeitraum bis zum 31. Mai 2021 eine endgültige vierteljährliche Dividende von 0,34375 USD je Aktie der Serie 13, die am 31. Mai 2021 an die eingetragenen Aktionäre am 17. Mai 2021 zu zahlen ist Dies wäre die endgültige Dividende für die Anteile der Serie 13, und da der Rücknahmetag auch ein Dividendenzahlungstag ist, enthält der Rücknahmepreis keine aufgelaufenen und nicht gezahlten Dividenden. Nach dem Rücknahmetag sind die Aktien der Serie 13 nicht mehr dividendenberechtigt und werden von der Toronto Stock Exchange dekotiert.

MARKTKOMMENTAR

Die Wall Street-Futures stiegen, und der japanische Nikkei endete grün, nachdem robuste US-Beschäftigungsdaten Hoffnungen auf eine schnellere wirtschaftliche Erholung weckten. Der gestiegene Appetit auf Aktien belastete die Nachfrage nach Gold, während der Dollar leicht zulegte. Die Ölpreise fielen aufgrund der Entscheidung der OPEC +, einige ihrer Produktionskürzungen und eine höhere iranische Produktion schrittweise zu lockern. Die Daten zu langlebigen Gütern für Februar und PMI-Daten zu Verbundwerkstoffen und Dienstleistungen für März sollen später im Laufe des Tages veröffentlicht werden.

NASDAQ ENERGY TEAM GEDANKENFÜHRUNG

Das Energieteam von Nasdaq Advisory Services ist Teil des Advisory Services von Nasdaq – dem erfahrensten Team der Branche. Das Team liefert unübertroffene Aktionärsanalysen, einen umfassenden Überblick über Handels- und Investorenaktivitäten sowie Einblicke in die bestmögliche Verwaltung der Investor Relations-Öffentlichkeitsarbeit. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Tamar Essner.

Diese Mitteilung und der Inhalt, der durch Befolgen eines Links hierin gefunden wird, werden Ihnen von Corporate Solutions, einem Unternehmen von Nasdaq, Inc. und einigen seiner Tochterunternehmen (zusammen „Nasdaq“), nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Nasdaq macht keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf diese Mitteilung oder solche Inhalte und lehnt ausdrücklich jede implizite gesetzliche Garantie ab. Quellen sind Reuters, TR IBES, WSJ, The Financial Times und proprietäre Nasdaq-Forschung.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind die Ansichten und Meinungen des Autors und spiegeln nicht unbedingt die von Nasdaq, Inc. wider.

Source link

Jack

Read Previous

Graduates Again Face Pandemic-Scarred Future : NPR

Read Next

How to Thaw and Reheat Frozen Foods, From Proteins to Enchiladas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *