• January 31, 2023

Owen Wilson Plays ‘Not My Job’ On ‘Wait Wait… Don’t Tell Me!’ : NPR

PETER SAGAL, ​​GASTGEBER:

Und jetzt das Spiel, in dem wir Leute einladen, die wir wirklich mögen, und sie daran zweifeln lassen. Es heißt Not My Job. Viele Leute beschließen, Drehbücher mit ihrem College-Mitbewohner zu schreiben, aber die meisten Leute sind keine College-Mitbewohner mit Wes Anderson. Owen Wilson war Co-Autor des Films “Bottle Rocket”, in dem er und sein Bruder Luke die Hauptrolle spielten, und wurde später ein Star. Er drehte mit Wes Anderson Filme wie “The Royal Tenenbaums” und andere Filme wie “Wedding Crashers”. Nacht im Museum “und jetzt” Glückseligkeit “. Owen Wilson, willkommen bei WAIT WAIT … SAG ES MIR NICHT.

OWEN WILSON: Danke. Schön hier zu sein.

SAGAL: Es ist eine – es ist eine absolute Freude, mit Ihnen zu sprechen. Du warst – mal sehen. “Bottle Rocket” war 1996. Sie machen seit ungefähr 25 Jahren Filme.

WILSON: Ja.

SAGAL: Wenn Leute dich gerne sehen – und ich bin sicher, du bist es gewohnt, dass die Gesichter der Leute aufleuchten wie: Oh mein Gott, ich weiß, wer das ist – und sie kommen auf dich zu, was erwartest du von ihnen? fragst du nach? Haben Sie gelernt, wie, oh, ja, dieser Typ wird ein “Wedding Crashers” -Fan sein? Dieser Typ wird – ich weiß nicht – “Royal Tenenbaums” -Fan sein. Hast Du eine Idee?

WILSON: Manchmal kann man irgendwie – ich habe das Gefühl, ich kann spüren, ob jemand auftaucht, vielleicht was – wenn er so etwas wie ein Fan von “Armageddon” sein wird. oder “Anaconda”, “Flaschenrakete”. Ja, ich erinnere mich, dass Ben Stiller sagte, er würde manchmal wissen, noch bevor die Person zu ihm kam, dass die Person sagen würde, alle meine Freunde sagen mir, dass ich wie du aussehe.

(LACHEN)

WILSON: Und es war nie unbedingt jemand, an den Sie denken würden …

(LACHEN)

FAITH SALIE: Oh nein.

PETER GROSZ: Sie würden sich freuen, in ihrer Gesellschaft zu sein?

WILSON: Ich habe das definitiv ein bisschen gehabt.

GROSZ: Ja.

SAGAL: Ich weiß nicht – ich glaube ich weiß warum das so ist, aber dich zu sehen macht mich einfach glücklich.

WILSON: Wirklich?

SAGAL: Du hast diesen Effekt, ja, weil ich deine Filme liebe, wie alle gesunden Menschen. Und du spielst im Allgemeinen sehr charmante, nette Leute, die toll sind, hier zu sein. Also habe ich gerade diese Reaktion auf dich.

WILSON: Oh, gut. Ich weis das zu schätzen.

SAGAL: Ist das was? Ich habe mich darüber gewundert. Erwarten die Leute das von dir, wenn sie dich treffen, dass du so doof und umgänglich und charmant bist, wie du es hauptsächlich im Film bist?

WILSON: Nun, ich weiß nicht, ob ich – wissen Sie, wenn das so ist – die Scouting-Berichte, die ich gerne abführen würde, wissen Sie, hoffentlich angenehm und – ja. Luke, mein Bruder, ich glaube, es ist ein bisschen – manchmal würden wir ihn anrufen – wir wären draußen. Und wir nannten ihn Border Patrol, weil er ein bisschen vorsichtiger zu sein schien, wenn Leute auftauchten und …

SAGAL: Gibt es eine Art Rolle, die Sie gerne spielen würden und die Ihnen aufgrund von Menschen nicht angeboten wird – was denken die Leute über Sie oder wie stellen sich die Leute Sie vor?

WILSON: Ich arbeite mit Tom Hiddleston an dieser Marvel-Sache. Und er hat neulich etwas zitiert. Und ich sagte, oh, ist das Shakespeare? Er sagte, ja, es ist aus “Hamlet”. Ich sagte, hast du Hamlet gespielt? Und er hatte mit Kenneth Branagh (unverständlich). Und was für eine unglaubliche, lohnende Erfahrung das für ihn war. Und dann, weißt du, weil er so ein höflicher Typ ist, gibt es nach so etwas eine kleine Pause. Und dann sagte er – hast du jemals Hamlet gespielt? Und ich fand das so schön, dass jemand glauben würde. Ich treffe viele Leute, die, Gott, es lieben, ihn Hamlet spielen zu sehen. Das fehlt uns wirklich.

SALIE: Ich würde dich gerne Hamlet spielen sehen.

SAGAL: Ich würde Geld bezahlen. Ich würde…

SALIE: Ich würde gerne sehen, wie Owen Wilson Shakespeare macht.

WILSON: Nun, vielleicht ist es eine Art Feedback, das ich brauche, ja.

LACI MOSLEY: (Gelächter)

SALIE: Ja.

SAGAL: Genau.

SALIE: Ich denke, jeder, der NPR hört, möchte Owen Wilson Shakespeare spielen hören.

GROSZ: Ja.

SAGAL: Ich denke schon. Ich habe diese Woche etwas herausgefunden, von dem ich nicht wusste, dass du nicht dabei bist – was war Wes Andersons nächster Film? – “Rushmore.” Aber du hast es mit ihm zusammen geschrieben. Und ich war sehr beeindruckt, denn das ist vielleicht einer meiner Lieblingsfilme überhaupt.

WILSON: Danke.

SAGAL: Es gibt so viele Filme, Theaterstücke, Bücher über Oddballs in der High School und die Kämpfe, in die sie passen. “Rushmore” ist der größte dieses Genres. Sie hätten aufhören sollen, sie nach “Rushmore” zu machen. Aber ich frage mich, ob Sie es waren oder nicht. Wes ist wie der seltsame Typ, der aufgrund seiner Interessen nie ganz dazu passt.

WILSON: Wahrscheinlich eine kleine Kombination, weißt du? Ich bin in meinem Juniorjahr nicht auf der Militärschule in New Mexico gelandet, weil ich einfach hervorragend (unverständlich) war.

(LACHEN)

WILSON: Und ich hatte manchmal die Tendenz zu glauben, dass ich bei den Tests viel besser abschneiden würde als am Ende. Daher war ich manchmal sehr zuversichtlich, in einen Test zu gehen, und die Ergebnisse stimmten damit nicht überein.

SAGAL: Ja. Also du – ich meine, ich habe das Gefühl, dass du etwas wettbewerbsfähig bist. Ist das wahr?

WILSON: Ich habe fast das Gefühl, dass Sie mich einrichten, weil ich buchstäblich gerade Tennis-Doppel gespielt habe und …

SAGAL: Oh, wow.

WILSON: … sehr wettbewerbsfähig und sehr intensiv. Wie, und ich weiß nicht, wie ich in einer Art “Lord Of The Flies” -Situation mit den (unverständlichen) drei Jungen aufgewachsen bin. Ich komme wirklich in Konkurrenz. Es macht also wirklich Spaß, ja. Habt ihr jemals von Pickleball gehört?

SAGAL: Pickleball ist wie …

MOSLEY: Nein.

SALIE: Ja.

SAGAL: Es wird auf einem Miniatur-Tennisplatz gespielt.

WILSON: Ja. Und ich bin irgendwie, weißt du, vielleicht ein bisschen durch den Namen ausgeschaltet und dann irgendwie verärgert, obwohl alle sagten, dass es so viel Spaß macht und dann erst vor ein paar Wochen angefangen haben zu spielen. Und ich hatte das Gefühl, dass es beim ersten Gehen auf dem Boden keine steile Lernkurve gibt. Ich war schon ein ziemlich starker Spieler.

SAGAL: Sicher.

(LACHEN)

SAGAL: Du bist schon Elite-Level. Das ist ein schönes Gefühl, muss ich zugeben.

WILSON: Das habe ich (unverständlich) nicht gespürt.

SALIE: Was passiert, wenn du verlierst? Wie fühlst du dich – wie reagierst du, wenn du verlierst?

WILSON: Ich bin kein wunder Verlierer. Ich bin kein wunder Verlierer. Ich gehöre nicht zu den Leuten, die so wettbewerbsfähig sind, dass sie nicht mithalten können, weil sie nicht verlieren können. Und ich bin der Typ, der – ich würde lieber jemanden spielen, der ein bisschen besser ist als ich und verlieren, denn wenn ich irgendwann gewinne oder ab und zu, ist es so aufregend. Ich bin also kein schlechter Mensch – obwohl ich, obwohl ich es sage, einen Tennisschläger geworfen habe.

(LACHEN)

SAGAL: Sicher. Es würde machen …

GROSZ: Und das war während eines Scrabble-Verlusts.

SAGAL: (Gelächter) Nimm einfach den Tennisschläger von der Wand.

MOSLEY: Warte, Owen. Spielst du mit den Jungs, mit denen du gerade oft gespielt hast? Habt ihr eine Rivalität?

WILSON: Ja, wir spielen ziemlich viel. Und die Teams wechseln irgendwie. Für eine Weile waren es ich und dieser Typ Frank (ph), der tatsächlich – als er einen guten Track traf, spielte er heute gegen mich. Und er schlug wie ein Gewinner. Und dann schrie er, so pfeffern Sie ein Steak.

(LACHEN)

GROSZ: Das ist eine wettbewerbsfähige Person.

WILSON: Ich habe es gehört und dachte sofort, OK, das wird in diesem Match zurückkommen. Und das tat es definitiv. Am Ende sagte ich es ihm viermal.

SAGAL: Wenn Sie also einen Gewinner treffen, denken Sie, nein, so pfeffern Sie ein Steak?

WILSON: Auf jeden Fall.

SAGAL: Oder ist es eher so, dass ich jetzt etwas Kräuterbutter auflege, wie das Steak?

WILSON: Richtig.

(LACHEN)

GROSZ: Seiten. Große Zwiebelringe.

MOSLEY: Ja.

(LACHEN)

SAGAL: Nun, Owen Wilson, es macht wirklich Spaß, mit Ihnen zu sprechen. Aber wir haben Sie tatsächlich hierher eingeladen, um ein Spiel zu spielen, das wir dieses Mal anrufen …

BILL KURTIS: Wilson, treffen Sie Wills Sohn.

SAGAL: Und damit, Owen, meinen wir Will Smiths Sohn Jaden Smith. Wenn die Leute nicht vertraut sind, ist Jaden auch ein Schauspieler sowie eine Modeikone und ein Musiker. Er ist eine Persönlichkeit. Er ist ein Influencer. Beantworten Sie 2 von 3 Fragen zu Jaden Smith richtig – Sie gewinnen unseren Preis für einen unserer Hörer, die Stimme eines jeden, den er für seine Voicemail auswählen kann. Bill, für wen spielt Owen Wilson?

KURTIS: Lisa Robinson aus Woodstock, Ga.

SAGAL: Erste Frage. Heute ist Jaden als Modeikone bekannt. Zum Beispiel, welche davon trug er zur Hochzeit von Kim Kardashian mit Kanye West – A, eine Stoffwindel mit einer übergroßen Diamantnadel; B, ein weißer Batman-Anzug mit Maske; oder C, sein eigenes maßgeschneidertes Brautkleid von Vera Wang?

WILSON: Nächste Frage.

(LACHEN)

WILSON: Warte einen Moment. Warten Sie mal. Ich erinnere mich jetzt, dass meine SAT-Klasse nicht ja nehmen konnte. Sie sagten, es sei besser, nur die nächste Frage zu stellen. OK. Ich werde C. sagen.

SAGAL: Sie werden sagen, dass Jaden Smith sein eigenes Hochzeitskleid bei Vera Wang in Auftrag gegeben und es zu Kim Kardashians Hochzeit getragen hat.

WILSON: Nun, nein, nein, nein. Ich bin nicht – jetzt, wenn Sie es so ausdrücken, ist das so …

GROSZ: (Gelächter) Es klingt lächerlich.

WILSON: Ich werde A sagen.

SAGAL: Du wirst dich mit A zufrieden geben, der Stoffwindel. Nein, es war der Batman-Anzug. Hier ist er. Sie finden ihn – weißen Batman-Anzug, komplett mit Rüstung und Bauchmuskeln.

WILSON: Oh, meine Güte.

SAGAL: In Ordnung. Sie haben noch zwei weitere Chancen. Kein Problem hier. Jaden ist auch bekannt für seinen provokanten und manchmal philosophischen Twitter-Feed. Welches davon ist ein echter Twitter-Gedanke von Jaden? A, woher wissen wir, dass unsere Augen nicht immer geschlossen sind und das Innere unserer Augenlider einfach wie die Welt aussieht? B, wenn ein Cupcake von einem Baum fällt, wie weit ist er von #Jupiter entfernt? C: Wenn wir von Affen abstammen, warum sehen wir sie dann nicht, wenn wir nach #Hashtag suchen?

WILSON: Könnte es B sein?

SAGAL: Ja, Owen. Es könnte B. sein.

(SOUNDBITE OF BELL)

SAGAL: Herzlichen Glückwunsch. Das ist es. Wir haben keine Ahnung, was er meint.

GROSZ: Das ist bizarr.

SAGAL: Es ist sehr seltsam. Aber Sie können noch mehr davon bekommen – tatsächlich haben wir noch eine …

GROSZ: Nun, er hat gerade einen Twitter-Follower gewonnen. Ich möchte mehr solche Dinge hören.

(LACHEN)

GROSZ: Das klingt sehr interessant.

SAGAL: Wenn Sie das richtig verstehen, gewinnen Sie. Obwohl er ein internationaler Superstar ist, ist Jaden manchmal selbst ein Star. Welcher von diesen war ein echter Tweet, den er einmal über eine Interaktion mit einer Berühmtheit gesendet hat – A, Doris Day ist meine musikalische Inspiration, und ich weiß, dass sie mich eines Tages zurückrufen wird; B, ich traf Emo Philips im Einkaufszentrum und berührte sein Haar, und es fühlte sich wie Glück an; oder C, ich habe Owen Wilson einmal aus der Ferne gesehen und wir haben uns nur angestarrt. Dann fuhr sein Auto los.

WILSON: Ich muss mit C gehen.

SAGAL: Und du hättest recht.

(SOUNDBITE OF BELL)

SAGAL: Das hat er getwittert.

WILSON: Los geht’s. Das ist unglaublich.

SAGAL: Und es war im April 2015. Erinnerst du dich daran, wie du die Augen geschlossen hast?

MOSLEY: Augen schließen?

SAGAL: … mit Jaden Smith irgendwo bevor du losgefahren bist?

WILSON: War das wer?

(LACHEN)

SAGAL: Bill, wie hat Owen Wilson unser Quiz gemacht?

KURTIS: Zwei von drei. So pfeffern Sie ein Steak, Owen Wilson.

(SOUNDBITE OF APPLAUSE SOUND EFFECT)

SAGAL: Owen Wilsons neuer Film “Bliss” ist ab sofort bei Amazon Prime erhältlich. Es ist eine Kopfreise und Ihre Zeit wert. Schau es dir an. Owen Wilson, vielen Dank, dass Sie zu uns gekommen sind.

WILSON: Danke, Leute.

KURTIS: Danke, Owen.

SAGAL: Pass auf dich auf, Owen. Vielen Dank für Ihre Zeit. Tschüss.

MOSLEY: Tschüss.

(SOUNDBITE OF SONG, “ELTERN VERSTEHEN NUR NICHT”)

WILL SMITH: (klopft) Weißt du, Eltern sind unabhängig von Zeit und Ort gleich. Sie verstehen nicht, dass wir Kinder einige Fehler machen werden.

SAGAL: In nur einer Minute schneller, höher, stärker, Florida-er. Es ist unsere Listener Limerick Challenge.

SALIE: (Gelächter)

SAGAL: Rufen Sie 1-888-WAIT-WAIT an, um sich uns in der Luft anzuschließen. Wir werden in einer Minute mit mehr von WAIT WAIT zurück sein … SAG MIR NICHT von NPR.

Copyright © 2021 NPR. Alle Rechte vorbehalten. Besuche unsere Webseite Nutzungsbedingungen und Berechtigungen Seiten bei www.npr.org Für weitere Informationen.

NPR-Transkripte werden innerhalb einer Eilfrist von erstellt Verb8tm, Inc., ein NPR-Auftragnehmer, hergestellt unter Verwendung eines proprietären Transkriptionsverfahrens, das mit NPR entwickelt wurde. Dieser Text befindet sich möglicherweise nicht in seiner endgültigen Form und wird möglicherweise in Zukunft aktualisiert oder überarbeitet. Genauigkeit und Verfügbarkeit können variieren. Die maßgebliche Aufzeichnung der NPR-Programmierung ist die Audioaufzeichnung.

Source link

Jack

Read Previous

Fulham 0-0 West Ham: Tomas Soucek sent off as Hammers miss chance to go fourth in Premier League

Read Next

Wrong Stimulus, Wrong Time – WSJ

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *